Outdoor-Sport-Enthusiasten drehen sich über Disc Golf

Ich bin ein Outdoor-Enthusiasten. So wie ich es sehe, wurde die Natur zu unserem Vergnügen geschaffen. Häuser sind wichtig für viele Bedürfnisse des Lebens, nicht zuletzt ist ein Dach über dem Kopf und Schutz vor den Elementen. Ich finde jedoch, dass es ein endloses Angebot an unterhaltsamen Unterhaltungsmöglichkeiten im Freien gibt. Als ich am anderen Abend in der Feuergrube saß, stellte mich mein Sohn in den Sport Disc Golf vor. Ich hatte noch nicht einmal davon gehört, bis er es erwähnte. Ich habe ein wenig recherchiert und finde heraus, dass es eine fantastische Outdoor-Entertainment-Aktivität mit steigender Beliebtheit ist. Wenn es um das Thema Disc-Golf geht, gibt es einige interessante Punkte zu beachten. Erstens, es gibt die Geschichte des Sports selbst, von seiner Erfindung in den 1960er Jahren bis zu seinem Wachstum in einem aktuellen beliebten Zeitvertreib. Zweitens, ist die Zugänglichkeit der Kurse selbst, mit einer Vielzahl von Optionen bequem verfügbar. Um herauszufinden, was dieses aufregende Spiel zu bieten hat, lassen Sie uns diese Kategorien genauer untersuchen. Flugobjekte haben einen prominenten Platz in der Geschichte der Menschheit eingenommen und wurden zuerst als Waffen für Jagd und Kriegsführung verwendet. Experten gehen davon aus, dass Höhlenmenschen Gesteine ​​als Geschosse benutzten, wodurch sie in der Lage waren, Tiere in sichereren Entfernungen zu töten. Die Menschen schufen diese Technologie später mit tödlichen Präzisionsschleudern aus Tiersehnen und Haut. Speere kamen schließlich auf die Bühne, und diese waren noch besser für den Fernkampf. Im Laufe der Zeit, als die Notwendigkeit für die Jagd nach Überleben sank, entwickelte sich die Herausforderung, Objekte mit Genauigkeit zu werfen, zu einem Wettbewerb. Krieger begannen schließlich, ihre Schilde zu werfen, und so wurde das Diskus-Ereignis in die Olympischen Spiele aufgenommen. Der moderne Sport des Disc-Golfs hat seine Wurzeln in diesen Anfängen, aber hat einige einzigartige Wendungen hinzugefügt, die es endlosen Spaß machen. Vor seiner offiziellen Gründung in den späten 60er Jahren entwickelten einige isolierte Gruppen ähnliche Spiele, aber diese waren kurzlebig und rudimentär in der Natur. Einige Beispiele sind eine Gruppe von Studenten der Rice University, die 1964 ein Turnier mit Frisbees als Scheiben und Bäume für die Ziele gesponsert haben. Ein weiterer Fall ereignete sich im Pendleton King Park in Georgia, der einer ähnlichen Blaupause folgte. Frisbees wurden auf große Mülltonnen geworfen, die im ganzen Park verteilt waren und als Zielscheibe dienten. Der am besten organisierte Versuch fand 1960 statt, als die Handelsfirma Copar Plastics Sky Golf produzierte, ein Bausatz, den die Kunden kauften, um das Spiel zu spielen. Der Frisbee-Wahn hatte jedoch noch keinen Siedepunkt erreicht, und das Produkt war nicht erfolgreich.

Disc Golf wurde von zwei verschiedenen Männern, die unabhängig voneinander arbeiteten, erfolgreich unterstützt. Sie sind George Sappenfield und “Steady Ed” Headrick, und beide sind verantwortlich für das Erstellen von Disc-Golf, so wie wir es heute kennen. Wie haben sie das gemacht? Der erste, der die Bewegung startete, war George Sappenfield, der 1965 in einem Sommerlager als Berater arbeitete. Er erfand das Spiel als ein Ereignis für seine Camper und richtete einen Kurs für sie ein, der Objekte wie Bäume benutzte, Zeichen und Strommasten als Ziele. Er nannte sein neues Spiel “Basket Frisbee”. Es wurde schnell populär mit den Kindern und er beschloss, es einem breiteren Publikum im Jahr 1968 zugänglich zu machen. Sobald er die Universität absolvierte, die er besucht hatte, wurde er der Park- und Erholungsleiter in Thousand Oaks, Kalifornien. Er war verantwortlich für Gemeinschaftssport und bot der Öffentlichkeit ein Disc-Golfturnier an. Dieser erste Versuch wurde von der Wham-O Corporation unterstützt, die Frisbees für die Spieler und Hula Hoops für die Ziele spendete. Im Laufe der Zeit setzte sich seine Popularität durch, und andere begannen, Kurse im ganzen Land zu bauen. Eines der bekanntesten Beispiele dafür ist die Einführung von Disc Golf auf dem Campus der UC Berkeley, die zu einer solchen Begeisterung wurde, dass bald ein offizielles Feld errichtet wurde. Der zweite Mann, der das Gesicht des modernen Disc-Golfs prägte, war “Steady Ed” Headrick , der für die Wham-O Corporation arbeitete. Ihm wird zugeschrieben, dass er den modernen Frisbee erfunden hat, während er dort angestellt war, und nahm den Pluto Platter, von dem einige glaubten, dass er ursprünglich ein Hundespielzeug war, und konstruierte es für bessere Leistung. Er liebte die Flugeigenschaften dieses einfachen “Spielzeugs”, und er sah darin Potenzial für organisierte Sportarten. Es war Headrick, der das erste Disc-Golf-Ziel entwickelte, das er den Disc Pole Hole-Handel nannte; und er hat es mit den Löchern beim regulären Golf gleichgesetzt. Es funktionierte, indem man zehn Ketten über einen offenen Korb hängte – als die Scheibe die Ketten traf, verlor sie ihren Schwung und wurde in dem “Loch” darunter gefangen. Er hat dieses Produkt ursprünglich entwickelt, um Streitigkeiten seiner Freunde, ob das Ziel erfolgreich getroffen wurde, zu stoppen und das Spiel angenehmer zu machen. Es wurde zuerst in Oak Grove Park in Pasadena, Kalifornien verwendet und es wurde schnell populär. Es war Headrick, der die International Frisbee Association oder IFA gründete, die erste ihrer Art. Aufgrund seiner Beiträge zum Sport im Allgemeinen gilt er heute als der Vater des Disc-Golfs. Der nächste Bereich, in dem es um die Abwechslung geht, ist die Vielfalt der derzeit angebotenen Kurse. Seit seiner Gründung in den späten 60er Jahren hat Disc-Golf stetig an Popularität gewonnen. Aufgrund der hohen Nachfrage nach diesem Sport wurden im ganzen Land viele ausgezeichnete Kurse eingerichtet. In der Tat gibt es jetzt fast 3.000 Kurse in den Vereinigten Staaten allein angeboten, mit zusätzlichen 3.000 weltweit verfügbar. Disc-Golf hat sich in über 40 Ländern verbreitet und findet sich auch an entfernten Orten wie Australien, Japan und Europa.

Wenn Sie ein Disc-Golf-Enthusiast oder einfach ein Liebhaber von Outdoor-Unterhaltung sind, gibt es fast sicher einen Kurs in der Nähe Ihres Hauses. Die meisten mittelgroßen Städte haben einen eigenen Disc-Golfplatz und viele kleine Gemeinden haben auch einen. Einige der am besten bewerteten Beispiele sind die Flip City-Disc Golf Park in Shelby, Michigan, die für extreme Höhenunterschiede bekannt ist. Erstaunlicherweise hat Bill McKenzie alles alleine gebaut, und er hält es bis heute aufrecht. Blueberry Hill in Highbridge, Wisconsin, hat auch ausgezeichnete Bewertungen und es bietet eine spektakuläre Aussicht auf den Chequamegon National Forest während des Spielens. Es enthält mehrere Teiche, die eine Gefahr darstellen, und der bewaldete Teil sorgt für ein wirklich herausforderndes Spiel. Ein dritter Kurs, der einer der besten in der Nation ist, ist Idlewild in Burlington, Kentucky. Es bietet ein professionelles Spielniveau mit einer Vielzahl von Herausforderungen in der Landschaft. Es hat volle achtzehn Löcher, die sich durch die schönen sanften Hügel schlängeln. Also, abschließend, von der Geschichte dieses ausgezeichneten Sports zu den verfügbaren Kursen, die heute angeboten werden, Discgolf ist ein faszinierendes Thema. Es macht Spaß zu spielen und mit einer erstaunlichen Auswahl an Kursen in der ganzen Nation hast du Zugang zu viel mehr Möglichkeiten als je zuvor. Es ist einfach zu erlernen, braucht aber ein ganzes Leben, um es zu meistern, und kann Ihnen jedes Mal, wenn Sie den Kurs betreten, eine einzigartige Herausforderung bieten. Es ist eine ausgezeichnete Gelegenheit, um aus dem Haus zu kommen, ein paar Freunde zu bekommen und die Natur zu genießen. Da ich der Outdoor-Typ bin, der ich bin, kann ich mir keinen besseren Weg vorstellen, einen Discgolf-Tag zu beenden, als meine Freunde zum Haus einzuladen, ein Feuer in der Lagerfeuerstelle anzuheizen und ein paar zu öffnen von unseren Lieblingsgetränken und Erinnerungen an die Ereignisse des Tages.

John R Waren ist Eigentümer von Waren Enterprises, LLC und betreibt eine Online-Einzelhandels-Website für Outdoor-Enthusiasten. Bonfire Gruben, Firepots und Feuerstrahler.Kontakt info: Waren Enterprises, LLC 5577 W Gemalte Cliff dr, Marana, AZ 85658 E-Mail: jwaren1@ymail.com Steigende ist nicht mehr für die Vögel mit Disc Golf: http: // wp. ich / p1XB0o-8x

Write your comment Here