Massage – eine Form von notwendigen Sportjobs?

Wir wissen, dass nicht jeder die körperlichen und mentalen Fähigkeiten besitzt, um ein professioneller Athlet zu werden. Also, was ist das nächstbeste? Sportjobs, die dich immer wieder mit Profisportlern in Kontakt bringen. Und eine der notwendigsten Sport-Jobs ist ein Massage-Therapeut für professionelle Sportler.Warum werden Massage-Therapeut? Obwohl es nicht das gleiche Prestige tragen, die ein professioneller Athlet genießen kann, ist ein Sport-Massage-Therapeut immer noch eine wichtige Aufgabe, die kein Sportteam kann darauf verzichten. Kein ernsthafter professioneller Athlet kann die Strapazen des regulären Sportwettbewerbs überleben, wenn ihm die Dienste eines guten Sportmassagetherapeuten fehlen.Warum wird Sportmassage von Sportlern benötigt? Ein Sportmassagetherapeut kann Sportlern helfen, die eine Überkompensation und Anpassung durchlaufen. Kurz gesagt, Überkompensation ist, wenn der Athlet kürzlich eine Stressüberlastung erfahren hat (ein übliches Vorkommnis bei regelmäßigem Training und Sportwettkampf) und er überkompensiert, so dass er in Zukunft auf das gleiche oder ein höheres Stressniveau vorbereitet wird. Anpassung ist, wenn der Athlet speziell im Umgang mit einer bestimmten Art von Stress trainiert ist. Zum Beispiel ist ein Sprinter gewohnt, in kurzen Bursts über kurze Distanzen zu laufen, also muss er sich darauf einstellen.

Ein Sportmassage-Therapeut manipuliert vor und nach dem Training Weichgewebe (wie z. B. die Oberschenkelmuskulatur eines Sprinters), so dass der Sportler weniger Muskelverspannungen und Schmerzen verspüren kann. Ein weiterer Vorteil ist, dass Abfallprodukte aus dem Körper des Sportlers entfernt werden können, insbesondere durch das Lymphsystem aufgrund der Massage. Verzögerter Beginn Muskelkater (DOMS) ist auch durch Massage verringert. Am Ende, Behandlung durch Sport-Massage ermöglicht dem Sportler, eine bessere Flexibilität und Haltung zu gewinnen.Wohin können Sport-Massage-Therapeuten eingesetzt werden? Da Sport-Massage sowohl von Freizeit-und Profi-Sportler benötigt wird, Sport-Jobs wie Sport-Massage-Therapeuten sind in beiden angeboten Freizeit- und professionelle Sportstätten. Sie können Arbeit in lokalen Fitness-Studios und Gemeinschaftssportzentren finden, wenn Sie Freizeitsportler für Ihren Dienst ausrichten. Wenn Sie mit Profisportlern arbeiten möchten, sollten Sie sich bei Teams bewerben, die mit professionellen Sportorganisationen verbunden sind. Wenn Sie wirklich, sehr viel Glück haben (oder einfach gute Networking-Fähigkeiten haben), können Sie vielleicht mit einem bestimmten professionellen Sportler als Teil seines persönlichen Betreuungsteams arbeiten.

Welche anderen Dienstleistungen bietet ein Masseur? Neben der Massage kann ein Masseur auch dem professionellen Sportler bei der Behandlung und Behandlung von Sportverletzungen, Rehabilitation und Therapie helfen und helfen, das Sporternährungsprogramm des Berufsathleten zu planen. Die Fortschritte im 20. Jahrhundert, was die Sportmedizin betrifft, haben dazu beigetragen, die Nachfrage nach Sportmassagetherapeuten als einen der höher geschätzten Sportjobs zu fördern. Natürlich müssen Sie vielleicht für diese Position trainieren, bevor Sie von einer professionellen Sportorganisation in Betracht gezogen werden, aber es verspricht eine großartige Art von Arbeit zu werden (wenn Sie gerne mit Sportlern arbeiten).

Ein Online-Portal zu Sportjobs [http://www.jobs4sports.com]. Informieren Sie sich auf dieser Website über Lebenslauf, Job- und Praktikumsangebote und ein Verzeichnis aller Major-League-Teams. [http://www.jobs4sports.com]

Write your comment Here